top of page

Der Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich e.V. trauert um seinen langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Paul Schulz


Nachruf


Der Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich e.V. trauert um seinen langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden


Paul Schulz

Wittlich


der am 22.01.2024 im Alter von 91 Jahren von uns gegangen ist.


Paul Schulz hat wie kein Zweiter den Chorgesang und die Verbands- und Vereinsarbeit im Landkreis Bernkastel-Wittlich geprägt. Neben seinem Heimatverein, dem Männerchor Wittlich, war er viele Jahrzehnte im Kreis-Chorverband an vorderster Stelle aktiv. Er war insgesamt 27 Jahre Vorstandsmitglied unseres Verbandes und von 1983 bis 2004 unser Kreisvorsitzender. Der Verband ernannte ihn anschließend zum Ehrenvorsitzenden, und auch in dieser Rolle hat er sich bis zuletzt aktiv in die Verbandsarbeit eingebracht.


In seiner Amtszeit entstand die enge Zusammenarbeit im Rahmen des 3-Säulen-Modells der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich und der Auf- und Ausbau der Gesangsausbildung. Große Verdienste hat er sich insbesondere in der Kinder- und Jugendchorarbeit erworben. Er war überall ein geachteter Gesprächspartner, seine Ratschläge waren immer gefragt, und er hat vieles dafür getan, den Stellenwert des Kreis-Chorverbandes im gesellschaftlichen Gefüge des Landkreises zu stärken.


Für seine jahrzehntelangen Verdienste im Ehrenamt wurde er mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz sowie des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.


Sein Wirken wird unvergesslich ein geschichtlicher Bestandteil unseres Verbandes bleiben. In dankbarer Anerkennung für all das, was er für die regionale Kultur geleistet hat, wünschen wir seiner Ehefrau und der ganzen Familie ganz viel Kraft für die bevorstehende Zeit.



Für den Vorstand:

Marcus Heintel

Vorsitzender des Kreis-Chorverbandes Bernkastel-Wittlich e.V.



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page